Update 2: Fremde im Haus Unger

Liebe Mitbewohner*innen,

nach dem neuerlichen Zusammentreffen einer Mitbewohnerin (*) mit den fremden Leuten Anfang Februar 2018 wurde der Mitbewohner (*), welchem im April 2017 der Schlüssel geklaut wurde, zur Identifizierung von der Polizei eingeladen. Dort wurden ihm Fotos von verschiedenen Personen gezeigt, und er konnte die beiden Eindringlinge (eine kleine, dünne Frau mit langen Haaren und ein großer, dünner Mann mit vernarbtem Gesicht, beide wahrscheinlich Sinti / Roma) eindeutig identifizieren! Die beiden waren bereits polizeibekannt und nun zur Fahndung ausgeschrieben.
Da auch bekannt ist, dass sie oft an der Kurfürstenstraße anzutreffen sind, wird die Polizei jetzt dort vermehrt nach ihnen suchen. Wir werden Bescheid bekommen, sobald sie sie gefunden haben, und lassen euch alles weitere wissen.

Eure SV

(*) Name und Geschlecht können vom Autor geändert sein

Posted by hausungr

Schreibe einen Kommentar